Online Casinos gibt es inzwischen wie Sand am Meer, da fällt die Auswahl gar nicht leicht. Schnell lässt man sich von Werbeanzeigen locken, die einem hohe Gewinne versprechen. Gerade weil es auf dem Markt aber auch schwarze Schafe gibt, sollte vorher immer geprüft werden, ob es sich auch um ein seriöses online Casino handelt.

Bei normalen Casinos lässt sich anhand der Zertifikate recht schnell herausfinden, ob es sich um ein seriöses Casino handelt oder nicht. Bei Online Casinos gibt es dagegen mehrere Faktoren, die eine Rolle spielen können.

So kann ein Online Casino fair und auch seriös sein, gleichzeitig kann es aber auch unsicher sein. Viele Portale erfüllen leider nur einen der beiden Aspekte. Man sollte sich also niemals einfach bei einer Plattform anmelden und direkt in echtes Geld investieren. Das kann schnell in die Hose gehen. Sie können dabei nicht nur während der unseriösen Games Geld verlieren, sondern sogar Pech haben, dass der Anbieter gar nicht erst auszahlt.

Anhand welcher Kriterien erkenne ich einen seriösen Anbieter?

An erster Stelle steht immer die Lizenz, welche auf jeden Fall vorhanden sein sollte. Ist keine Lizenz vorhanden, dann sollte auf gar keinen Fall Geld bei dem Anbieter eingezahlt werden. Hat ein Online Casino eine Lizenz, wird diese mit Sicherheit irgendwo deutlich zu sehen sein. Oftmals befindet sich die Lizenz auf der unteren Seite. Dabei sollte in der Regel auch ein Link zu einer Lizensierungsbehörde zu finden sein, um die Echtheit der Lizenz nachweisen zu können.

Die meisten Lizenzen für Online Casinos stammen aus Malta oder Gibraltar. Deutsche Lizenzen wurden bisher fast nur von Schleswig-Holstein vergeben, laufen teilweise jetzt aber auch aus.

Viele Casinos sind außerdem in Verbänden organisiert und dort Mitglied. Dies ist immer ein sicheres Zeichen dafür, dass es sich um ein seriöses Casino handelt. GBGA ist nur einer der Verbände. Zudem ist es wichtig, dass klare und fair formulierte AGBs auf der Webseite zu finden sind. Diese sollten auch keine seltsamen Zusätze enthalten. Dabei sollte unbedingt ein Blick aufs Kleingedruckte geworfen werden.

Ist ein Online Casino wirklich seriös, wird einem immer die Möglichkeit geboten, z.B. beim Roulette die vorherigen Runden einsehen zu können. So wird Transparenz geschaffen und die Spieler können sich bei ihren Spielzügen sicherer sein und bessere Entscheidungen treffen.

Was ist mit einem fairen Online Casino gemeint?

Nur weil ein Casino seriös ist, muss es nicht zwangsläufig auch fair sein. Fair gehört, dass es einen Zufallsgenerator gibt, der tatsächlich gerecht ist. Bei unfairen Seiten werden demnach auch ungerechte Generatoren verwendet, welche den Spielern das Geld aus der Tasche ziehen.

Dabei sollte immer darauf geachtet werden, dass die Software möglichst realistisch ist. Während ein Dealer seinen Job perfekt beherrscht und beispielsweise die Karten perfekt ausspielt, ist dies bei einer Software nicht unbedingt selbstverständlich. Es kommt daher auch immer auf die Software an und wie viel das Online Casino investiert hat.

Faire Casinos haben außerdem immer einen Kundensupport, welcher im Idealfall 24 Stunden lang erreichbar ist. Es kann immer zu Problemen kommen, die dann unter Umständen sofort geklärt werden müssen. Nur weil eine Webseite einen Support hat, heißt das aber nicht, dass dieser auch reibungslos funktioniert. Unseriöse Portale reagieren dann einfach nicht auf die Anfragen oder lassen sich sehr lange Zeit. Testen Sie also ruhig mal den Kundensupport, indem sie einfach mal eine Frage stellen.

Ein seriöses Online Casino zu finden ist also gar nicht zu einfach. Sie sollten daher mehrere Casinos miteinander vergleichen und sich auch nach positiven Erfahrungen anderer Spieler umhören. Lassen Sie sich nie von Bonuszahlungen und anderen Versprechungen locken, sondern hören Sie dabei immer auf Ihr inneres Bauchgefühl.

Ihre Gesundheit sollten Sie ebenfalls keinesfalls aufs Spiel setzen. Lesen Sie hier, was wichtig ist: http://www.drk-probsteierhagen.de/gesundheit-ist-kein-spiel-versteckte-erkrankungen-gefaehrden-den-koerper/.