Das Internet hält eine Unmenge an Angeboten im Bereich Casinospiele bereit. Dazu gibt es mehr hierzu lesen – wissenswertes und worauf zu achten ist.

Die Online Casino

Davon gibt es zwei Arten. Zum einen diejenigen, die ab und an mal spielen möchten und zum anderen die, die das Casinospiel zu einem Lifestyle erklärt haben. Aber alle haben eins gemeinsam, sie müssen auch Regeln bei den Casinospielen kennen und befolgen.
Hier gilt: Das Online Casino muss kennengelernt werden. Natürlich gibt es bestimmte Klassiker im Online Casino, wie zum Beispiel Blackjack, Roulette, Baccara und viele mehr.

Zu einem guten Online Casino gehört ein gutes und umfangreiches Angebot an Spielen. Dies bedeutet, der Spieler kann durch einen Stream an einem Tisch platznehmen und durch das Spiel geführt werden durch einen realen Dealer. Beliebte Spiele sind Live Blackjack und Live Roulette.

Casino Spiele – No Download

Das Online Casino startete damals mit Spielen, die vorab auf den Computer heruntergeladen werden und installiert werden mussten. Vorher konnte der Spieler nicht anfangen zu spielen. Dies wurde so viele Jahre gehandhabt, bis Flash entwickelt wurde. Auf diese Weise können die Casinospiele direkt im Browser gespielt werden. Mittlerweile regiert HTML5. Dies läuft direkt über den Browser und viel schneller als Flash.

Hausvorteil und Gewinnen im Online Casino

Das Wichtigste für jeden Spieler ist sicher die Gewinnwahrscheinlichkeit und die Gewinnchancen. Spieler, die zum ersten Mal im Online Casino spielen werden schnell merken, dass bei den Spielen viele Strategie und Geschick gefragt ist. Immer mal wieder taucht der Begriff Hausvorteil auf. Was ist das? Dieser beschreibt den Vorteil, den das Haus (das Casino) bei einem Spiel hat. Das wird als Prozentsatz angezeigt und somit von einem Gewinn abgerechnet. Das Casino muss etwas verdienen – auf diese Weise des Hausvorteils. Selbstverständlich gibt es je nach Spiel unterschiedliche Hausvorteile und somit andere Tricks und Tipps.

Return to Player – RTP

Zum Hausvorteil und den Gewinnchancen zählt auch der RTP. Dieser wird stets bei den Casinos angegeben. Diese Abkürzung beschreibt die Auszahlungsquote für die Spieler. Wenn also der RTP beispielsweise bei 96 Prozent liegt, erhält der Spieler bei einer Wette von 100 Euro, eine Summe vom 96 Euro zurück. Dies kann, je nach Spiel und Glück des Spielers, auch weniger oder mehr sein. Bei Spielautomaten beispielsweise liegt die Auszahlungsrate zwischen 95 und 99 Prozent, bei Blackjack zwischen 98 und 99 Prozent.

Fairness und Sicherheit erkennen

Am wichtigsten ist, dass das online Casino eine offizielle Lizenz besitzt von einer Regulierungsstelle. Für deutsche Spieler muss diese von einer europäischen Spielautorität stammen. Online diese Lizenz darf kein Casino Spiele anbieten.

Weiterhin wichtig sind schnelle und sichere Verbindungen. Ob Roulette, Spielautomaten, Video Poker oder andere Casino Spiele – eine sichere Verbindung garantiert keine Eingriff Dritter und ist zudem schnell. Spiele laufen ohne Fehler oder Pausen.

Spiele im Online Casino sind Glücksspiele. Aus diesem Grund besitzen sie einen Zufallsgenerator. Dieser dreht die Räder oder Walzen und hält sie nach dem Zufallsprinzip an. Das es hier nicht zu Manipulationen kommt, dafür garantieren die Entwickler, unabhängige Institutionen oder das Casino selbst.